Menü Schließen

Balkontüren Aluminium

Mit einer Balkontür aus Kunststoff-Aluminium entscheiden Sie sich für ein Multitalent in Sachen Energieeffizienz und Einbruchschutz. Kunststoff ist als leicht zu bearbeitender Werkstoff ideal für moderne Profile geeignet, während die Außenschale aus Aluminium selbst extremen Wetterbedingungen und Einbruchversuchen standhält. Konfigurieren Sie Ihre Kunststoff-Alu-Balkontür einfach nach Ihren Vorstellungen: Farbe, Öffnungsart, Verglasung und vieles mehr!

Balkontüren Aluminium

Kunststofffenster

TWINSET 8000
Flächenversetztes Design
90 mm Bautiefe
6-Kammer-Profil mit 3 Dichtungen
AB 129,-

TWINSET VIEW
Design mit verdeckt liegendem Flügel
75 mm Bautiefe
5-Kammer-Profil mit 3 Dichtungen
AB 150,-

TWINSET 8000 ED
Flächenversetztes Design
90 mm Bautiefe
6-Kammer-Profil mit 3 Dichtungen / Beste Wärmedämmwerte
AB 156,-

Zubehör und Optionen

PREISE BALKONTÜREN
Balkontür-Preise online berechnen: Hier finden Sie alle Infos rund um das Thema Preisgestaltung.

VERGLASUNGEN FÜR BALKONTÜREN
Wählen Sie die passende Verglasung mit Schallschutz, Einbruchschutz, Sichtschutz und Energiesparfunktion.

BALKONTÜR DREH-KIPP BESCHLAG
Balkontüren stehen in verschiedenen Öffnungsarten (Dreh-/Kipp- oder Schiebetür) zur Auswahl.

BALKONTÜR MIT SCHIEBEELEMENT
Platzsparend, modern und praktisch – Schiebesysteme für Türen. Wählen Sie Ihre bevorzugte Öffnungsart.

BALKONTÜR BARRIEREFREI
Eine barrierefreie Balkontür ohne störende Türschwelle und Stolperfalle erleichtert den Zugang an die frische Luft.

BALKONTÜR EINBAUEN
Wer seine Balkontür selbst einbauen möchte, findet hier eine illustrierte Anleitung und Angaben zum Werkzeug.

BALKONTÜR SICHERUNG
Ein wichtiger Faktor beim Kauf Ihrer Balkontür ist deren Sicherheit: Effektiver Einbruchschutz ist ein Muss.

INSEKTENSCHUTZ FÜR BALKONTÜREN
Ein wichtiger Faktor beim Kauf Ihrer Balkontür ist deren Sicherheit: Effektiver Einbruchschutz ist ein Muss.

Individuelle Anpassung der Kunststofffenster

Wer eine gute Entscheidung treffen möchte, sollte sich im Vorfeld auch gut informieren. Dies gilt für den Autokauf ebenso wie für den Kauf einer Balkontür. Die Wahl, ob es ein Modell aus Kunststoff, Alu oder Holz sein soll, ist bereits der erste Scheideweg: Eine Gegenüberstellung aller Vor- und Nachteile der einzelnen Materialien sorgt für das nötige Hintergrundwissen, um die Entscheidung nach den eigenen Anforderungen ausrichten zu können. Hobbyhandwerker finden indes bei den Videos und Anleitungen detaillierte Erläuterungen, wie die gekaufte Balkontür einzubauen und zu justieren ist.

Vor- und Nachteile von Kunststoffbauteilen

Fenster und Türen aus Kunststoff überzeugen durch verschiedene Eigenschaften, die sie attraktiv für den Kauf machen. Gleiches gilt für eine Balkontür aus diesem Material. Die wichtigsten Punkte dabei sind:

  • günstig in der Anschaffung
  • lange Lebensdauer
  • hervorragende Wärmedämmung
  • geringer Pflegeaufwand

Der leicht zu beschaffende und zu bearbeitende Werkstoff PVC ermöglicht besonders günstige Produkte. Da Kunststofffenster und -türen außerdem über eine hohe Stabilität bei geringem Pflegeaufwand verfügen, sind sie ideal für diese Bauteile geeignet. Dank moderner Produktionsmethoden ist darüber hinaus der Wärmeschutz exzellent.

Mehr-Kammer-Profil-Systeme ermöglichen U-Werte, die mit der richtigen Verglasung sogar Passivhaus-Standards erfüllen. Als nachteilig wird insbesondere bei einer Balkontür empfunden, dass Schäden nur sehr ausgebessert werden können. So ist PVC zwar wetterbeständig, jedoch durch scharfe oder spitze Werkzeuge relativ leicht zu beschädigen. Dies hat jedoch keine Auswirkungen auf den Einbruchschutz, sondern lediglich rein optische Folgen. Ein 6-Kammer-Profil-System mit 3-fach Isolierverglasung erreicht Wärmedämmwerte von bis zu 0,77 W/(m²K).

Vor- und Nachteile von Aluminiumbauteilen

Eine Balkontür aus Alu weist ebenfalls gewisse Vorzüge, aber auch Handicaps auf. Beispielsweise ist das Leichtmetall selbst gegen Kratzer äußerst beständig und begeistert mit einer eleganten Optik. Allerdings lässt die Wärmedämmung reiner Aluminiumbauteile zu wünschen übrig. Der hohe Einbruchschutz ist wiederum ein Vorteil von Aluminium, der für das Metall spricht. Eine Kunststoff-Alubalkontür von fensterversand.com vereint die Vorteile der beiden Werkstoffe, indem die Außenschale der Tür aus stilvollem und robustem Aluminium besteht, während der Innenteil für beste Dämmung aus Kunststoff gefertigt wird.

Häufig gestellte Fragen

Die Materialkombination Kunststoff-Alu bietet viele Vorteile, was sich jedoch auch in den Anschaffungskosten niederschlägt. Die günstigste Konfiguration erhalten Sie bei uns ab 183,- €. Diese Investition lohnt sich, denn durch gute Wärmedämmung und eine optimal geschützte Außenseite haben Sie lange Freude an Ihrer Balkontür. Bei der Planung können Sie die Tür ganz nach Ihren Bedürfnissen gestalten und dabei gezielt sparen, denn auch Farbe, Öffnungsart und Ausstattung beeinflussen den Preis.

Kunststoff-Alu kombiniert die hervorragenden Dämmwerte von PVC mit der hohen Widerstandsfähigkeit von Aluminium. Das Leichtmetall ermöglicht durch seine Stabilität nicht nur größere Balkontüren, sondern trägt auch zur Einbruchsicherheit bei und erhöht die Lebensdauer des Profils. Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, Innen- und Außenseite Ihrer Tür in unterschiedlichen Farben zu gestalten – jeweils passend zu Wohnraum und Fassade.

Da bei Balkontüren aus Kunststoff-Alu zwei unterschiedliche Materialen zum Einsatz kommen, können diese selbstverständlich ganz individuell eingefärbt werden. Für die Innenseite aus Kunststoff finden Sie im Konfigurator eine Auswahl beliebter Farben und edler Holz-Dekore. Für die Außenschale aus Aluminium wiederum können Sie aus einer Vielzahl hochwertiger Matt-, Metallic- und Feinstruktur-Farben wählen.

Unsere Balkontüren erhalten Sie wahlweise festverglast, mit Dreh-Funktion oder mit Dreh-Kipp-Funktion. Wünschen Sie stattdessen eine Schiebefunktion, empfehlen wir Ihnen eine Hebeschiebetür, eine Parallel-Schiebe-Kipp-Tür oder eine Faltschiebetür. Das lohnt sich vor allem dann, wenn Sie eine platzsparende Öffnungsart suchen oder die betreffende Wandöffnung sehr groß ist.

Eine Balkontürschwelle können Sie ganz einfach optional im Konfigurator dazu bestellen. Mit einer Höhe von weniger als 20 mm wird die Stolpergefahr so deutlich reduziert. Dazu sorgt die thermische Trennung für eine optimale Wärmedämmung.