Terrassentür aus Kunststoff-Alu: wärmedämmend, stabil und sicher

Eine Terrassentür aus der Material-Kombination Kunststoff-Alu macht Ihr Zuhause nicht nur energieeffizienter, sondern auch wesentlich sicherer. Das Mehr-Kammer-System aus PVC sorgt für eine hervorragende Wärmedämmung, Aluminium auf der anderen Seite verleiht der Terrassentür mehr Stabilität und schützt so vor Einbrüchen. Unser Konfigurator hilft Ihnen, die richtige Terrassentür aus Kunststoff-Alu für Ihre Anforderungen zu finden.

Zeit Sparen und mit wichtigerem Verbringen

In 5 Schritten zu Ihrer neuen Terrassentür!

1. Material und Profil

Kunststoff, Holz oder Aluminium – wählen Sie eines der Materialien aus und bestimmen Sie anschließend das gewünschte Profil.

3. Farben und Glas

Setzen Sie farbliche Akzente in Ihrem Zuhause mit einem Rahmendekor. Anhand der Verglasung bestimmen Sie den Wohnkomfort.

2. Typ und Maße

Passen Sie die Fenstergröße, Form und die Öffnungsrichtung an Ihr Zuhause an – ob klassisches Rechteck oder Sonderform.

4. Fensterzubehör

Umfangreiches Fensterzubehör ermöglicht Ihnen eine individuelle Gestaltung. Von Sprossen, über Rollläden bis hin zu Sicherheitsfeatures.

5. Online Fenster bestellen

Mit sicheren Zahlungsbedingungen und transparenter Kostenaufstellung können Sie bedenkenlos Ihre neuen Fenster planen. Die Lieferung erfolgt ab 10 Fenstern kostenfrei. Alle Bestellungen werden von unserem Fachpersonal geprüft.

Drei Optionen für die Terrassentür nach Wunsch

Terrassentüren müssen praktisch, aber auch ansehnlich sein. Bei Türen von fensterversand.com sind diese Eigenschaften stets gegeben. Wer jedoch höhere Ansprüche hat, vergleicht die einzelnen Typen genau und wählt die Terrassentür, welche am besten zu den baulichen Gegebenheiten und seinen Anforderungen passt. Neben PSK-Türen stehen Hebeschiebetüren sowie Faltschiebetüren zur Auswahl – jedes Modell überzeugt durch seine individuellen Eigenschaften. Große Fensterflächen sind mit dem passenden Modell ebenso möglich wie eine barrierefreie Montage oder platzsparendes Öffnen der Tür.

PSK Tür aus Kunststoff

PSK-Türmodelle aus Kunststoff-Alu können mit Sicherheit als hoch effiziente Konstruktion gesehen werden. Durch hohe Wärmedämmung und Wetterbeständigkeit sind sie äußerst langlebig.

Hebeschiebetüren aus Kunststoff

Mit modernen Hebeschiebetüren aus Kunststoff-Alu werden die Vorteile der beiden Baustoffe in einem innovativen Materialverbund kombiniert. Elegante Alu-Optik sowie eine hohe Robustheit von außen verschmelzen mit den wärmedämmenden Eigenschaften der Kunststoff-Profile.

ZUBEHÖR UND OPTIONEN

Preise Terrassentüren

Terrassentüren Preise online berechnen. Hier finden Sie Infos, die Sie zum Thema Preis-gestaltung wissen sollten.

Einbauen

Für den DIY-Terrassentür-Einbau benötigen Sie gutes Werkzeug, Zubehör, etwas Geschick und eine Anleitung.

Terrassentür sichern

Ein wichtiger Faktor bei der Wahl der neuen Terrassentür ist die Sicherheit und ein zuverlässiger Einbruchschutz.

Terassentür-Verglasung

Hier finden Sie Terrassentür-Verglasungen mit Schallschutz, Einbruchschutz, Sichtschutz und Energiesparfunktion.

Schiebetüren

Schiebetüren sind in verschiedenen Varianten erhältlich. Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere Terrassentüren.

Fliegengitter Terrassentür

Insektenschutzvarianten lassen sich einfach auf der Terrassentür montieren oder auch später noch nachrüsten.

Terrassentür Rollladen

Verschiedene Rollladen-Systeme erhöhen die Sicherheit und den Sichtschutz Ihrer Terrassentür erheblich.

Griffe für Terrassentüren

Terrassentürgriffe für Innen und Außen mit modernem abschließbarem Griff erhöhen die Kontrolle und Sicherheit.

Warum ist PVC so gut für den Türen- und Fensterbau geeignet?

Welche Eigenschaften hat die Alu-Verschalung?

Alu ist selbst bei sehr hohen bzw. niedrigen Temperaturen verzugsarm. Somit bleibt das darunter verbaute PVC auch noch nach Jahren in seiner Form und sitzt bestens im Blendrahmen.

Eine Terrassentür mit Kunststoff-Alu-Profil ist sehr langlebig und benötigt nur wenig Pflege. Beispielsweise lässt sich die glatte Oberfläche sehr leicht reinigen:

  • Mit einem nassen Schwamm die Konturen der Terrassentür nachfahren.
  • Bei starker Verschmutzung etwas Seife zu Hilfe nehmen.
  • Um Wasserflecken zu vermeiden, mit einem trockenen Lappen nachwischen.

Bei dunklen Farben sollte stets nachgewischt werden, denn hier bleiben Wasserflecken sichtbar.

Die Aluminiumverschalung kann in vielen unterschiedlichen Farben pulverbeschichtet werden, sodass sie bestens zur Fassade oder der Farbgebung Ihrer Terrasse passt.

Die Vorteile von Kunststoff und Aluminium

Die Materialkombination aus Polyvinylchlorid (kurz PVC) und Aluminium ist aus dem Fenster- und Türenbau nicht mehr wegzudenken.

Moderne Technik macht es möglich, dass hier der Einbruch- mit dem Umweltschutz einhergeht und darüber hinaus die Wärmedämmung profitiert.

Terrassentüren aus Kunststoff-Alu sind also die idealen Bauteile, wenn Sie eine Sanierung anstreben.

Für jede Bauart geeignet

Egal, ob Sie Hebeschiebetüren bevorzugen oder eine Parallel-Schiebe-Kipp-Tür als Balkontür möchten – Profile aus einer Kunststoff-Alu-Kombination eignen sich für jede Art von Terrassentür. Die Vorteile auf einen Blick:

  • pflegeleicht dank einfacher Reinigung
  • formstabil
  • beste Wärmedämmung dank Mehr-Kammer-Profil
  • hoher Einbruchschutz dank robuster Materialien

Eine solche Terrassentür überzeugt auf ganzer Linie und ist bei fensterversand.com zu günstigen Preisen zu kaufen.

Häufig gestellte Fragen

Die Materialkombination Kunststoff-Alu hat viele Vorzüge und ist bei uns an PSK-Türen und Hebeschiebetüren einsetzbar. PSK-Türen erhalten Sie bei uns ab 1.745,- €, Hebeschiebetüren ab 3.317,- €. Für den Preis ist allerdings nicht allein die Öffnungsart entscheidend, sondern auch die Größe und die Anzahl der Flügel. Im Konfigurator haben Sie die Gesamtkosten jederzeit im Blick und können die Ausstattung so optimal an Ihr Budget anpassen. 

Bei der Materialkombination Kunststoff-Aluminium können Sie zwischen einer Parallel-Schiebe-Kipp- oder einer Hebe-Schiebe-Funktion wählen. Wünschen Sie besonders große Flügel, ist eine Hebeschiebetür die ideale Lösung, denn damit lassen sich die Elemente bequem über Laufrollen bewegen. Außerdem kann die Terrassentür so auch barrierefrei ausgeführt werden. Ist es Ihnen wichtiger, eine Kipp-Funktion zum schnellen Lüften zu haben, ist dagegen eine PSK-Tür die bessere Option.

Die Kombination von Kunststoff mit Aluminium bietet in erster Linie ein Plus an Schutz. Denn das Leichtmetall ist äußerst stabil und verbessert den Einbruchschutz Ihrer Terrassentür, hält aber auch optimal wechselnden Witterungsbedingungen stand. Gleichzeitig können Sie sich dank des Mehr-Kammer-Profils aus PVC auf exzellente Dämmung verlassen. Beide Materialien sind dazu sehr pflegeleicht und langlebig.

Die robuste Außenschale sorgt bei der Materialkombination Kunststoff-Aluminium bereits für einen gewissen Grundschutz. Darüber hinaus haben Sie einige Möglichkeiten, die Sicherheit individuell zu erhöhen. Ein wichtiger Schritt ist die Wahl der Beschläge, mit denen Sie Ihre Terrassentür bis zur Widerstandsklasse RC 2 N ausrüsten können. Passend dazu ist auch eine Sicherheitsverglasung sinnvoll, also Verbundsicherheitsglas oder durchwurfhemmende Verglasung. Und je nach Nutzungsart können Sie Ihre Terrassentür bei uns auch mit abschließbarem Türgriff oder einem Türgetriebe mit Profilzylinder bestellen.

Ein großer Gewinn der Materialkombination Kunststoff-Alu ist das hohe Maß an Gestaltungsfreiheit, denn selbstverständlich können Sie Innen- und Außenseite jeweils individuell einfärben. Für das PVC-Profil bieten wir Ihnen neben beliebten Standardfarben auch edle Holz-Dekore an, die für eine warme und gemütliche Atmosphäre im Innenraum sorgen. Für die Außenschale aus Aluminium können Sie im Konfigurator dagegen aus einer Vielzahl von Matt-, Metallic- und Feinstruktur-Farben wählen, die als langlebige Pulverbeschichtung aufgetragen werden.